menu

Kali und Salz: Wertvolle Rohstoffe aus Deutschland

Deutschland ist reich an mineralischen Rohstoffen. Mit den bergmännisch gewonnenen Rohstoffen Kali und Salz werden zuverlässig Industrie, Landwirtschaft und Bevölkerung versorgt. Die Vielfalt der Produkte ist außerordentlich groß. Sie begleiten unser tägliches Leben. Die Produkte der deutschen Kali- und Salzindustrie werden rund um den Globus stark nachgefragt.

Volkswirtschaftlich von überragender Bedeutung: Heimische Rohstoffe

Rund drei Viertel der in Deutschland benötigten Rohstoffe werden aus heimischen Vorkommen gewonnen. Deutschland verfügt über bedeutende Ressourcen an Energierohstoffen wie Braun- und Steinkohle sowie an nichtenergetischen Rohstoffen, hier vor allem Kali, Salze, Baustoffe, Steine und Erden.

Das gemeinsame Positionspapier des Verbandes der Kali- und Salzindustrie und der Vereinigung Rohstoffe und Bergbau zeigt auf, wie den aktuellen Herausforderungen der Rohstoffmärkte begegnet werden kann und wie eine moderne Rohstoffpolitik ausgestaltet sein sollte, um auch in Zukunft Wertschöpfung und Wohlstand in Deutschland zu sichern.